1. Tag Federsee

Nachdem es am Vortag den ganzen Tag geregnet hat, konnte ich heute endlich los ziehen um die putzigen Bartmeisen zu fotografieren. Der Morgen hätte mir fast noch einen Strich durch die Rechnung gemacht, bewölkt und kalt, so gegrüßte mich der Tagesbeginn. Aber pünktlich mit den Einflug der Meisen kam die Sonne, und es entstanden für mich einmalige Bilder und Erlebnisse.

Später am Tag konnte ich dann noch eine Rohrdommel, Sperber und Kornweihen beobachten. Ein gelungener Tag in diesem Paradies für Vögel.

Member of Nature First

7 rules for a photographer to protect nature

1. Prioritize the well-being of nature over photography.

2. Educate yourself about the places you photograph.

3. Reflect on the possible impact of your actions.

4. Use discretion if sharing locations.

5. Know and follow rules and regulations.

6. Always follow Leave No Trace principles and strive to leave places better than you found them.

7. Actively promote and educate others about these principles

Ansitz auf den Eisvogel in Salzhemmendorf

Der gewünschte Gast

Am Ende meiner Fotoreise durch Norddeutschland habe ich noch einen Halt bei Wolf-Dieter Peest in Salzhemmendorf gemacht. Auf einem großzügigen Freizeitgrundstück hat er einen kleinen Teich mit 2 Ansitzhütten angelegt. Ausgestattet mit Sitzgelegenheiten und guter Tarnung kann mann hier gut seine Zeit verbringen.

Ziel des Ansitzen war es einen Eisvogel abzulichten. Nach kurzer Einweisung durch Wolf habe ich die Hütte um ca. 8:30 Uhr bezogen. Wetter- und Lichtbedingungen waren relativ bescheiden. Ständig wechselnde Lichtverhältnisse machen es schwer immer die richtige Einstellung zu finden. Leider zeigte sich der Eisvogel nicht, so dass es relativ egal war.

Die Wartezeit wurde aber nicht langweilig. Im Gegenteil, unzählige Singvögel haben mir die Zeit vertrieben. Darunter auch eine Erstsichtung für mich. Der Grauschnäpper schaute ein paar mal vorbei.

Grauschnäpper

Mittag fing es dann auch noch an zu regnen, so dass für ca 60 Minuten es total ruhig war.

Aber nach dem Regen war es dann endlich soweit. Der Ehrengast kam vorbei und schaute ob es sich hier lohnt. Leider fischte er nicht, zeigte sich aber auf drei verschiedenen Ansitzen in seiner ganzen Pracht.

Insgesamt ein toller Tag. Werde bestimmt mal wieder vorbei schauen.

Beobachtungsliste

Eisvogel

Zaunkönig

Singdrossel

Haussperling

Buchfink

Weidenmeise

Kohlmeise

Blaumeise

Amsel

Grauschnäpper

Kontakt

Start

Welcome on my page

Welcome to my site. This is my first blog post and I still can’t believe I did it. Why a homepage? Don’t know either, working on it is just fun and you’re more flexible than on social media sites. Have fun browsing! 

Without her, it wouldn’t have happened. Special Thanks to Miri!